Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

Ein Qualitätsversprechen

Logo http://herose.pageflow.io/ein-qualitatsversprechen.html

Intro

Zum Anfang
Zum Anfang

Quality promise

Vollbild
Wir schauen neugierig in die Zukunft unserer internationalen Märkte und stehen gleichzeitig mit beiden Beinen sicher am Boden unserer Region. Diese besondere Kombination hat uns zu dem gemacht, was wir heute sind: ein erfolgreiches und seit fünf Generationen inhabergeführtes Unternehmen mit eigener Entwicklung und Konstruktion, fokussiert auf innovative Produkte.

Wenn es um zuverlässige Lösungen im Bereich Tieftemperatur-Armaturen geht, sind wir bereits heute die Nummer eins. Und wir sind ein führender europäischer Anbieter von Sicherheitsventilen. Mit breitem Produktangebot, hoher Fertigungs tiefe und schlanken Prozessen in sämtlichen Unternehmensbereichen sind wir für die Zukunft gut aufgestellt. Ein weltweites Netz von Niederlassungen und Partnern gewährleistet den engen Kontakt zu unseren Kunden in über achtzig Ländern, mit denen wir in vertrauensvollem Expertenaustausch stehen und gemeinsam zukunftsweisende Lösungen erarbeiten. Welche Aufgabe können wir für Sie umsetzen – fordern Sie uns heraus!
Schließen
Zum Anfang
Zum Anfang
Wir bieten unseren Kunden verlässliche Produkte, ein Höchstmaß an Sicherheit und unternehmerische Stabilität. Diese Werte ziehen sich durch den gesamten Fertigungsprozess – vom Einkauf bis zum internationalen Support. Dass wir damit richtig liegen, spiegelt sich im positiven Feedback unserer Kunden. Der Name HEROSE ist ein Qualitätsversprechen, das uns motiviert, nicht nachzulassen, und uns herausfordert, noch besser zu werden.
Zum Anfang
Mit dem Konturmessgerät lassen sich auch schwer ermittelbare Dimensionen überprüfen.
Zum Anfang
100 % Dichtheitsprüfung der mechanisch bearbeiteten Gehäuse bei Nenndruck.
Zum Anfang
Jedes drucktragende Bauteil wird gekennzeichnet und ist damit rückverfolgbar.
Zum Anfang
Die Reinheit für den Sauerstoffeinsatz wird durch automatisierte Prozesse garantiert.
Zum Anfang
Zum Anfang
Das Unternehmen, die verschiedenen Teams, jeder einzelne Mitarbeiter – alle leben diese Vision. Für uns gehört es dazu, regelmäßig in die Zukunft zu schauen und neue Impulse aufzunehmen, um Arbeitsprozesse und Fertigungstechniken noch effizienter und wirtschaftlicher zu gestalten. Manchmal genügt es eben nicht, nur gut zu sein.
Zum Anfang

Der Hauptsitz in Bad Oldesloe
Der Hauptsitz in Bad Oldesloe
Vollbild
HEROSE ist einer der führenden Hersteller von Ventilen für industrielle Anwendungen in Europa. Seit über 140 Jahren entwickeln, produzieren und vertreiben wir Armaturen für die Kryotechnik und den Druckbehälterbau 
und setzen Maßstäbe, wenn es um die Sicherheit im Umgang mit technischen Gasen, Dämpfen und Flüssigkeiten geht. Mit einem Produktionsvolumen von mehr als 400.000 Armaturen pro Jahr zählen wir zu den erfahrenen Spezialisten unserer Branche. Unsere Produkte sind weltweit erfolgreich im Einsatz.

Unsere Partner in Industrie und Wirtschaft erwarten von uns zuverlässige Armaturen, die den hohen Anforderungen der Zukunft standhalten. Sie erwarten aber auch unternehmerische Stabilität und Kontinuität in der Produktentwicklung aufseiten ihrer Geschäftspartner. Diese Werte bilden die Grundpfeiler der Unternehmensphilosophie von HEROSE.
Der Hauptsitz in Bad Oldesloe
Der Hauptsitz in Bad Oldesloe
Schließen
Zum Anfang
Zum Anfang
HEROSE GMBH
ARMATUREN UND METALLE
Elly-Heuss-Knapp-Strasse 12
23843 Bad Oldesloe
Deutschland
Telefon: +49 4531 / 509 - 0
Telefax: +49 4531 / 509 - 120
E-Mail: info[at]herose.com
Internet: www.herose.com

Geschäftsführer
Dipl.-Jur. Dirk M. Zschalich, MBE
Dipl.-Ing. Eike Dölschner
Amtsgericht Lübeck, HRB 1517 OD

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 118564125

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Copyright 2018
HEROSE GMBH, Bad Oldesloe (Alle Rechte, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten)

Konzept und Gestaltung
gugelot gmbh Hamburg

Zum Anfang

CRYOGENIC

HEROSE ermöglicht den sicheren Umgang mit tiefkalten technischen Gasen.
Zum Anfang

Vollbild
Tiefkalt verflüssigt, reduziert sich das Volumen von Industriegasen um das bis zu 600-Fache und ermöglicht damit eine wirtschaftliche Lösung bei Transport und Lagerung. Unsere Fachkenntnisse in der Entwicklung und Herstellung von Kryoarmaturen garantieren maximale Prozesssicherheit im gesamten Umgang mit Industriegasen. Alle Teile werden automatisch entfettet und erfüllen dadurch allerhöchste Sicherheitsanforderungen für den Sauerstoffeinsatz.
Schließen
Zum Anfang
Industriegase werden tiefkalt verflüssigt und mit speziellen Tankfahrzeugen von der Luftzerlegungsanlage zum Abnehmer transportiert. Durch die gewichtsreduzierten Armaturen von HEROSE kann die Nutzlast erhöht werden.
Zum Anfang
Je nach Abnahmemenge werden tiefkalt verflüssigte Luftgase in stationären Lagerbehältern von 5000 bis 50.000 Litern gelagert. Kompakte Füllmodule von HEROSE sorgen für eine komfortable und sichere Handhabung während des Befüllvorgangs.
Zum Anfang
Um Stickstoff, Sauerstoff, Argon und andere Luftgase in hochreiner Konzentration industriell herzustellen, werden die einzelnen Luftkomponenten in einem thermischen Verfahren in Luftzerlegungsanlagen voneinander getrennt. Die notwendigen Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten in der Cold-Box werden durch die HEROSE-Top-Entry-Armaturen wesentlich vereinfacht.
Zum Anfang

HEROSE ermöglicht den sicheren Umgang mit LNG-Anwendungen
Zum Anfang

Vollbild
Erdgas wird bei einer Temperatur von -161°C verflüssigt und ermöglicht so eine von Pipelines unabhängige Versorgung mit dem vielseitigen Brennstoff. Wir nutzen unsere langjährigen Erfahrungen aus dem Bereich der industriellen Luftgase, um optimierte Armaturen für Small-Scale-LNG-Anwendungen zur Verfügung zu stellen. Auf Wunsch auch Fire Safe nach EN ISO 10497.

Schließen
Zum Anfang
Den Transport von LNG von den Flüssiggaslagern zu den Satellitenstationen der Anwender übernehmen spezielle Tankfahrzeuge. Durch das häufige Befüllen, Transportieren und Entladen sind sie größten Belastungen ausgesetzt. HEROSE liefert die dafür geeigneten Absperrarmaturen für Flüssigerdgas nach DIN EN 12567.
Zum Anfang
Tiefkalt verflüssigt wird Erdgas in Small-Scale-Tanklagern von 10.000 bis 100.000 m3 gelagert. In vielen Füll- und Entnahmeleitungen der Tanklager haben sich HEROSE-Ventile bestens bewährt, darunter auch für sicherheitsrelevante Stellen zugelassene Armaturen nach EN ISO 10497 auf Feuersicherheit.
Zum Anfang
Die Verwendung von LNG als Treibstoff für Schiffe hat erhebliche Umweltvorteile – geringe Emissionen von Kohlen- und Schwefeldioxid und Stickoxiden. Für die Installation auf Schiffen bieten wir eine umfangreiche Palette von Ventilen mit extremen Anforderungen an die Feuersicherheit. Darüber hinaus haben wir komplette Lösungen für die dazugehörige Infrastruktur, für die Lagerung und den Transport von LNG entwickelt.
Zum Anfang
Um Abnehmern Erdgas bedarfsorientiert in unterschiedlichen Aggregatzuständen zur Verfügung zu stellen, entstehen vermehrt dezentrale Verflüssigungs- und Wiederverdampfungsanlagen. HEROSE liefert eine Vielfalt an Armaturen, die den unterschiedlichen Prozessanforderungen gerecht werden.
Zum Anfang

INDUSTRY

Höchstmögliche Sicherheit ist das Ziel unserer Entwicklung und Fertigung. Besonders dann, wenn es um die Sicherheit von Menschen geht. Darum untersuchen wir in Tests die Zuverlässigkeit unserer Produkte in besonderen Extremsituationen. Nicht ohne Grund ist das freiabblasende Sicherheitsventil Typ 06219 von HEROSE in vielen Hochgeschwindigkeitszügen verbaut. Es sichert den Druck zwischen Kompressor und Druckbehälter gegen unzulässiges Überschreiten im Bremssystem ab.
Zum Anfang
Zum Anfang
Die stationäre wie die mobile Druckluftversorgung erfolgt über Kompressoren. HEROSE-Sicherheitsventile sichern Systeme bis 250 bar ab, und bieten unseren Kunden Lösungen für die unterschiedlichen Einsatzbereiche.

• Kompressoren
• Industriebetriebe
• Kommunalfahrzeuge
• Bremssysteme
Zum Anfang
Meerwasserentsalzungsanlagen werden unter anderem auf Kreuzfahrtschiffen eingesetzt, um Trink- und Betriebswasser zu gewinnen. HEROSE-Sicherheitsventile sind in seewasserbeständiger Bronze gefertigt und deshalb für ein breites Anwendungsspektrum geeignet.

• Schmutzwasserbehandlung
• Meerwasserentsalzungsanlagen
• Feuerlöschanlagen

Zum Anfang
Flüssigkeiten lassen sich unter Zuführung von Wärme per Destillationsverfahren trennen. Ein wichtiges Kriterium ist dabei die Oberflächenbeschaffenheit der eingesetzten Materialien. HEROSE bietet je nach Anwendungsbereich die Verwendung von Edelstahlfedern und die Option zur Vernickelung der Armaturen an.

• Besondere Dichtungswerkstoffe
• Destillationsanlagen
• Sterilisatoren/Fermenter
• Autoklaven
Zum Anfang
Siloanhänger für den Transport von staubigen und körnigen Medien wurden zu einem europäischen Erfolgsmodell. Das HEROSE-Sicherheitsventil zur Druckabsicherung der pneumatischen Entleerung ist ein Grund für diesen Erfolg. Dank seiner Robustheit funktioniert das Ventil auch unter extremen Einsatzbedingungen tadellos.

• Lebensmittelindustrie
• Futtermittel
• Holz
• Zement
Zum Anfang

Valves for oil-immersed transformers

Vollbild
Die Energiewende mit ihren ehrgeizigen Klimazielen ist für alle Beteiligten eine große Herausforderung. Die Orte, an denen die Energie gebraucht wird, und die Orte, an denen sie gewonnen wird, liegen oft weit auseinander. Wir wissen, was auf uns zukommt, wir kennen die realistischen Daten und Fakten, und wir entwickeln die entsprechenden Produkte. Seewasserfeste und witterungsbeständige Armaturen müssen den Kühlkreislauf der Transformatoren sauber und zuverlässig regeln, um die Stromversorgung sicherzustellen.

Technische Verfügbarkeit ist unser erstes Ziel, damit alle Windparks wie geplant aus dem Offshore-Windangebot schöpfen können. Gleichzeitig fordern anspruchsvolle Onshore-Projekte unsere Aufmerksamkeit bei der Weiterentwicklung vorhandener Lösungen.
Schließen
Zum Anfang
Verteiltransformatoren erzeugen die im Ortsnetz übliche Spannung von 400/230 Volt.
Zum Anfang
Transformatoren auf Versorgungsplattformen sind extremen Witterungsbedingungen und salzhaltiger Meeresluft ausgesetzt.
Zum Anfang
Offshore-Windparks werden zukünftig ein Sechstel der in Deutschland benötigten Strommenge liefern.
Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen Wischen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden